Wirtschaftlich und nachhaltig mobil

dena unterstützt Gewerbetreibende bei der Optimierung des Fuhrparks.

Berlin, 18. März 2013. Die Wirtschaftlichkeit von Fahrzeugen hängt nicht nur vom Anschaffungspreis ab, sondern entscheidend auch vom Kraftstoffverbrauch und der Kfz-Steuer. Deshalb rät die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) Unternehmen, bei Erwerb oder Leasing neuer Geschäftswagen auf effiziente Fahrzeugmodelle zu setzen. Für die Auswahl ist das Pkw-Label eine wichtige Orientierungshilfe. Mit zwei neuen Online-Tools unterstützt die dena unter www.pkw-label.deGewerbetreibende zusätzlich bei der Identifizierung der effizientesten Autos.

Auf dem Weg zur effizienten Fahrzeugflotte sollten Betreiber von Kleinflotten, die den Fahrzeugkauf oder das Fahrzeugleasing neben dem eigentlichen Kerngeschäft erledigen müssen, wie folgt vorgehen: Im ersten Schritt können sie mit Hilfe des Flotteneffizienzrechners die CO2-Effizienz ihres Fahrzeugpools ermitteln. Dabei können sie die Daten von bis zu neun gewerblich genutzten Fahrzeugen eingeben und erhalten anschlie-ßend Auskunft über die durchschnittliche Effizienzklasse der eigenen Flotte. Leicht lassen sich dadurch die effizienten und weniger effizienten Fahrzeuge im Fahrzeugpool identifizieren. Im nächsten Schritt hilft der Neuwageneffizienzcheck dann bei der Suche nach einem neuen Geschäftswagen. Dabei können verschiedene Fahrzeuge miteinander verglichen werden, um das effizienteste Fahrzeug innerhalb des gesuchten Segments zu ermitteln.

Das Pkw-Label zeigt seit Ende 2011 über eine Farb- und Buchstabenskala (grün bis rot, A+ bis G), wie energieeffizient ein Fahrzeug im Vergleich zu anderen ist. Verschiedene Modelle eines bestimmten Fahrzeugsegments können so untereinander leichter verglichen werden. Ergänzt wird die Farbskala durch Angaben zu den Kraft-stoffkosten und zur Höhe der CO2-basierten Kfz-Steuer.

Die Informationsplattform www.pkw-label.de ist eine Initiative der dena und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) gefördert.


Pressekontakt

Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Christian Müller, Chausseestraße 128 a, 10115 Berlin

Tel: +49 (0)30 72 61 65-640, Fax: +49 (0)30 72 61 65-699, E-Mail: presse@dena.de, Internet: www.dena.de