Vergleich Alternative Antriebe

Mit unserem Tool Vergleich Alternative Antriebe können Sie spielerisch Reichweite, anfallende Emissionen sowie zu erwartende Kosten von alternativen Antrieben und konventionellen Antrieben miteinander vergleichen.

Jährliche Laufleistung:
Haltedauer:

Anschaffungskosten
Kraftstoffkosten
Werkstattkosten
{{vehicleDrive.name}}
{{result.getValue(diagramType.name, vehicleDrive.id).toLocaleString('de-DE')}} {{result.formatSplitValue(split)}} {{split.label}} {{result.formatSplitValue(split)}}

Datengrundlage

Beispielhafte FahrzeugmodelleVergleichbare Fahrzeugmodelle mit ähnlicher Motorisierung.
Anschaffungspreis [Euro]Internetseite der jeweiligen Hersteller.
Wertverlust [Euro]Der Wertverlust wurde über den Anschaffungspreis und Restwertfaktoren nach BEUC (Europäischer Verbraucherverband) ermittelt.
Größe des Energiespeichers [Liter, Kilogramm oder Kilowattstunden]Internetseite der jeweiligen Hersteller.
Energieverbrauch der Pkw [Liter, Kilogramm oder Kilowattstunden pro 100 Kilometer]

Benziner und Diesel:
Energieverbrauch nach DAT-Leitfaden mit einem Aufschlag von 40 Prozent nach Untersuchungen des ICCT.

Alternative Antriebe:
Verbrauchsdaten nach ADAC-Ecotests. Bei Fahrzeugmodellen, für die noch kein Test durchgeführt wurde, wurde der Energieverbrauch nach DAT-Leitfaden verwendet und der durchschnittliche prozentuale Mehrverbrauch des jeweiligen Antriebs aus Ergebnissen des ADAC-Ecotests addiert.
Energiegehalt der Kraftstoffe [MJ pro Liter oder Kilogramm]Die Werte für den Energiegehalt von Benzin, Diesel und Autogas wurden aus der Richtlinie 2009/33/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. April 2009 über die Förderung sauberer und energieeffizienter Straßenfahrzeuge entnommen und für Erdgas und Wasserstoff mit Werten aus der dena-Studie “Study on the Implementation of Article 7(3) of the “Directive on the Deployment of Alternative Fuels Infrastructure” – Fuel Price Comparison“ ergänzt.
CO2-Emissionen der Vorkette / Kraftstoffbereitstellung [Gramm CO2-Äquivalent pro Kilometer]

Für Benzin, Diesel, Erdgas, Autogas und Wasserstoff wurden die CO2-Emissionen der Kraftstoffbereitstellung in Gramm pro Megajoule aus dem Anhang 2, Version 4a, der JEC-Studie verwendet.
Für Strom wurden die durchschnittlichen CO2-Emissionen der Stromerzeugung in Gramm pro Kilowattstunde in Deutschland im Jahr 2018 nach Agora Energiewende verwendet.

Diese Werte wurden anschließend mit dem Energieverbrauch (s. oben) verrechnet, um die CO2-Emissionen der Vorkette in Gramm pro Kilometer darzustellen.
CO2-Emissionen der Fahrt [Gramm CO2-Äquivalent pro Kilometer]Die Emissionen des Fahrbetriebs des jeweiligen Antriebs wurden durch die Multiplikation des Energieverbrauchs (s. oben) mit den spezifischen CO2-Emissionen der Kraftstoffe nach UBA errechnet.
NOX und Partikel [Milligramm pro Kilometer]Die Daten für NOX und Partikel sind aus den Schadstoff-Typprüfwerten des KBA entnommen. Bei Fahrzeugmodellen, für die keine Werte der Partikelemissionen aufgeführt sind, wird „n.v.“ angegeben.
Reichweite [Kilometer]Die Reichweite wurde aus der Größe des Energiespeichers und dem jeweiligen Energieverbrauch errechnet.
Energiekosten [Euro]Die durchschnittlichen Energiepreise sind der Preisliste des BMWi entnommen und wurden mit der jährlichen Laufleistung mulitpliziert.
Werkstattkosten [Euro]Für die Werkstattkosten wurden die Werte der ADAC Autokosten verwendet. Die dort verwendeten Werte basieren auf einer Haltedauer von 5 Jahren und einer jährlichen Laufleistung von 15.000 Kilometern. Die im Tool dargestellten Werte dienen daher nur als Orientierung und können vor allem bei längerer Haltedauer und höherer jährliche Laufleistung variieren.